Was ist Homöopathie?

 

 

 

Homöopathie heißt also „ähnliches Leiden“, ein direkter Hinweis auf das

 

Ähnlichkeitsgesetz,

 

das die Grundlage der Klassischen Homöopathie bildet.

 

Die Homöopathie ist eine über 200 Jahre alte Heilmethode, die sich bei der Behandlung unterschiedlichster Erkrankungen und Beschwerden bewährt hat. Begründet wurde sie von dem deutschen Arzt Dr. Christian Friedrich Samuel Hahnemann.

 

Der Mensch – also Sie – stehen mit Ihrer einzigartigen Persönlichkeit im Mittelpunkt und nach einer ausführlichen Erstanamnese suche ich das speziell für Sie individuelle Arzneimittel heraus. Mit dieser Arznei werden Ihre Selbstheilungskräfte angeregt, um eine dauerhafte und tiefgehende Heilung zu erreichen. Aufgrund dieser zuverlässigen Wirkungsweise wird die Homöopathie mittlerweile als Behandlungsmethode von der WHO empfohlen. Es ist eine weit verbreitete Alternative oder Ergänzung der Schulmedizin.

Termine nach Vereinbarung.

Telefon 02364 · 6038310

 

 

Telefonische Sprechstunden:

Montag - Donnerstag: 14.00 - 15.00 Uhr

 

 

 

 

 

 

Erkennen ist heilend.

 

Heilung ist Umkehr und Veränderung

auf allen Ebenen.